Flüssige Power für vor und nach dem Workout oder einfach für einen Energieschub

Um leistungsfähig und fit für dein Workout und für deinen Alltag zu sein, benötigt dein Körper auch den richtigen „Treibstoff“. Wenn es schnell und unkompliziert gehen soll, dann eigenen sich hierfür super selbstgemachte Smoothies. Einfach die Zutaten alle in einen leistungsstarken Mixer werfen und du hast nach kurzer Zeit eine nahrhafte und gesunde Zwischenmahlzeit oder (je nach Zutaten) auch eine Frühstücksalternative.

Wir werden hier immer wieder leckere, gesunde und nahrhafte Smoothierezepte mit dir teilen, die du ganz einfach nachmachen kannst. Heute stellen wir dir einen proteinreichen Vanille-Birnen-Smoothie mit Walnüssen und Datteln vor. Probiere den Smoothie gerne einmal selbst aus und lasse uns wissen, wie er dir geschmeckt hat 🙂

Unser leckerer medfitvital Vanille-Birne Smoothie

Das Rezept für unseren Vanille-Birne Smoothie auf einen Blick (für eine Person):

150 ml Mandelmilch

1TL Vanillepulver

1/4 TL Zimt

2 EL Walnüsse

3 Datteln (Medjool-Datteln oder normale Datteln ohne Stein)

1 Birne

Alle Zutaten in deinen Mixer geben und fein pürieren. Lasse es dir schmecken 🙂

Pro Portion: 446 Kalorien, 9 g Eiweiß, 53 g Kohlenhydrate, 22 g Fett

Für einen guten Start in den Tag – dieser Smoothie gibt dir extra Power 😉

Immunbooster Smoothie

Das Rezept für unseren Mango-Ananas Smoothie auf einen Blick (für eine Person):

200 ml Wasser

1 Handvoll Grünkohl

1/2 Mango

3/4 Ananas

1 TL Weizengras

Alle Zutaten in deinen Mixer geben und fein pürieren. Lasse es dir schmecken 🙂

Pro Portion: 198 Kalorien, 6 g Eiweiß, 39 g Kohlenhydrate, 2 g Fett

Über diesen Smoothie freut sich dein Immunsystem besonders 😉

Das Rezept für unseren Orange-Kurkuma Smoothie auf einen Blick (für eine Person):

100 ml Mandelmilch

1 Apfel

2 Orangen

1/2 Mango

1 cm Kurkuma oder eine Messerspitze Kurkuma Pulver

Alle Zutaten in deinen Mixer geben und fein pürieren. Lasse es dir schmecken 🙂

Pro Portion: 286 Kalorien, 5 g Eiweiß, 62 g Kohlenhydrate, 2 g Fett

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: