med

Bei der Rubrik „med“ findest du regelmäßig Blogs zu unterschiedlichen gesundheitsbezogenen Themen, wie du deinen Körper und deine allgemeine Gesundheit positiv beeinflussen und stärken kannst. Dies sind Empfehlungen aus Sicht eines Gesundheitscoach mit jahrelanger Erfahrung. Allerdings ersetzten diese selbstverständlich keinen Arztbesuch/ keine Therapie. Jeder Mensch ist anders und benötigt deshalb auch eine individuelle Beratung und Betreuuung.

Kontaktiere medfitvital gerne für eine individuelle Beratung. Wir freuen uns dich gesünder und fitter zu machen und auf deinem Weg zu begleiten!

Viel Spaß beim Lesen und Anschauen!

Tue deinem Rücken etwas gutes und löse Verspannungen

Entgegen der allgemein geltenden Meinung, dass Rückenschmerzen durch die Arbeit mit harten Gegenständen direkt auf der Wirbelsäule beizukommen ist, wissen wir, dass der Schmerz, in den allermeisten Fällen, aus dem myofaszialem Gewebe kommt, das entlang der Wirbelsäule verläuft. Von dieser Tatsache haben wir uns bei der jahrelangen Forschung und Entwicklung unserer BALLance Bälle leiten lassen.

BALLance Bälle berücksichtigen die physiologischen, anatomischen und biochemischen Voraussetzungen Deiner Wirbelsäule. So individuell, wie Deine Rückenschmerzen sind, stellen sich die BALLance Bälle individuell auf Deine Wirbelsäule ein. Zu keinem Zeitpunkt berührt die Feder Deine Wirbelsäule. Wir arbeiten ausschließlich im myofaszialem Gewebe, das die Wirbelsäule stützt.

Die BALLance-Methode

Die BALLance-Bälle für die BALLance-Methode kannst du einfach in unserem Wohlfühlshop oder auch per E-Mail (info@medfitvital.de) bestellen. Mit dem Code „GesunderRücken“ erhältst du 5 % Rabatt auf deine Bestellung.

Die BALLance-Bälle – eine Wohltat für deine Rücken

Schröpfen – die chinesiche Heilmethode, die Verspannungen lösen kann

Schröpfen ist eine sehr alte Heilmethode, die weltweit angewandt wird. Vorallem kennt man Schröpfen aus der Chinesischen Medizin.

Sportstars, wie z.B. der mehrfache Schwimmweltmeister und Olympia Sieger Michael Phelps schwören auf die Schröpftherapie– Besonders bei Verspannungen und für die Regeneration kann die Schröpftherapie gut angewendet werden.

Es gibt drei Methoden des Schröpen. Hierzu eine kleine Übersicht:

Das trockene Schröpfen

Hier werden Saugglocken aus Glas – so genannte Schröpfköpfe – auf die Haut gesetzt. Durch Absaugen der Luft aus dem Glas oder durch kurzfristige Erhitzung des Glasinneren mit Hilfe einer Flamme entsteht ein Vakuum auf der Haut. Der dadurch ausgelöste Unterdruck regt den Blutfluss und die Lymphflüssigkeit an; die lokale Durchblutung der Haut- und Muskelschichten wird gefördert.

  • Das blutige Schröpfen hier werden die behandleten Hautstellen zuvor leicht angeritzt um Schadstoffe besser auszuleiten.
  • Dann gibt es noch die Schröpfmassage wird die Haut davor eingeölt und das SChröpfglas wird über die Hautoberfläche mit einem leichten Druck gezogen. Die Schröpfkopfmassage kann auch zur Vorbereitung von anderen Therapien dienen.

In der Physiotherapie wird das trockene Schröpfen und die Schröpfmassage angewandt ! Beide haben eine schmerzlindernde Wirkung.

Diese Therapieform bieten wir auch bei medfitvital an. Informiere dich unverbindlich bei uns und wir beraten dich gerne!

Welche Nahrungergänzungsmittel bei Arthrose am Anfang sinnvoll sind

Rainer Rist gibt eine Empfehlung, welche Nahrungsergänzungsmittel er bei Arthose nehmen würde

Hier kommst du zu unserem medfitvital Blog: https://medfitvital.de/blog/

%d Bloggern gefällt das: